Vancouver mit Jasmin Tee

in Vancouver angekommen .. durch Chinatown gestreift .. da gibt’s tausend Dinge – die meisten sollen wohl essbar sein?!

Nacht; wir sitzen im Blenz bei Jasmin Tee und entkoffeiniertem Kaffee und suchen Kontakt zur Welt via Internet .. während draussen ein bisschen Nachtleben pulsiert.

Freue mich auf die nächsten 2 Tage ,, Zeit um noch mehr von Vancouver zu sehen .. und dann geht’s wieder nach hause.

Blogged with the Flock Browser

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s